Ski alpin Weltcup
Myhrer in Levi in Front, Neureuther nur 22.

Der Schwede Andre Myhrer liegt nach dem ersten Lauf des Slalom-Weltcups in Levi/Finnland in Führung. Felix Neureuther landete dagegen nur auf einem enttäuschenden 22. Platz.

Andre Myhrer aus Schweden liegt nach dem ersten Lauf des Weltcup-Slaloms im finnischen Levi mit einer Zeit von 55,99 Sekunden knapp in Führung. Mit einem Rückstand von 0,09 Sekunden folgt der Franzose Julien Lizeroux auf Rang zwei, Dritter ist dessen Landsmann Jean-Baptiste Grange mit einem Rückstand von 0,36 Sekunden auf den Führenden.

Für Felix Neureuther verlief sein Auftakt in den Olympia-Winter nicht nach Wunsch. Mit einem Rückstand auf Myhrer von 1,53 Sekunden liegt er im Zwischenklassement nur auf Rang 22. Stefan Kogler (Schliersee/2,12 Sekunden zurück) und Fritz Dopfer (Garmisch/2,86) verpassten den zweiten Durchgang der besten 30.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%