Ski alpin Weltcup
Poutiainen führt nach erstem Lauf, Hölzl Elfte

Die Finnin Tanja Poutiainen liegt beim Weltcup in Sölden nach dem ersten Durchgang des Riesenslaloms mit einer Zeit von 1:09,83 Minuten in Führung. Kathrin Hölzl ist Elfte.

Tanja Poutiainen aus Finnland liegt nach dem ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms im österreichischen Sölden mit einer Zeit von 1:09,83 Minuten in Führung. Ihr folgen Kathrin Zettel aus Österreich mit 0,15 Sekunden Rückstand sowie Denise Karbon aus Italien mit 0,64 Sekunden Rückstand. Beste Deutsche ist Kathrin Hölzl aus Bischofswiesen auf Rang elf.

Maria Riesch aus Partenkirchen liegt im Zwischenklassement auf Rang 20. Bereits ausgeschieden ist Viktoria Rebensburg aus Kreuth. Carolin Fernsebner aus Ramsau und Fanny Chmelar aus Partenkirchen verpassten mit jeweils knapp drei Sekunden Rückstand den zweiten Durchgang.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%