Ski alpin Weltcup
Ski-Legende Neureuther "adelt" Chefcoach Maier

Nach Meinung von Ski-Experte und Ex-Weltcupsieger Christian Neureuther ist der aktuelle Aufschwung der deutschen alpinen Ski-Rennläufer eng mit dem Namen des neuen Chefcoaches Wolfgang Maier verbunden.

Ski-Experte Christian Neureuther schreibt die Erfolge der deutschen alpinen Ski-Rennläufer in diesem Winter in erster Linie Wolfgang Maier zu. "Die Besetzung der Person des alpinen Chefs mit Wolfgang Maier war ein Glücksgriff. Er hat die gesamten Strukturen vom Schüler- bis zum Weltcupbereich neu geordnet und höchste Professionalität von Trainern und Aktiven eingefordert", erklärte der ehemalige Weltcupsieger im Interview mit der Westdeutschen Zeitung (Mittwochs-Ausgabe).

Maier habe ein klares Bekenntnis zur Eliteförderung abgelegt. "Wer nicht mitzieht, ist draußen", sagte der 57-Jährige weiter. Maria Riesch (Partenkirchen) gewann in diesem Winter bereits eine Abfahrt, Annemarie Gerg (Lenggries) wurde Slalom-Zweite und Felix Neureuther (Partenkirchen) fuhr als Dritter im Slalom ebenfalls aufs Podest.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%