Ski alpin WM
Vonn nimmt trotz Schmerzen am Slalom teil

Trotz der Verletzung am Daumen, die sie sich an einer Champagnerflasche zugezogen hatte, wird Doppel-Weltmeisterin Lindsey Vonn bei der alpinen Ski-WM am Slalom teilnehmen.

Die am Daumen verletzte Doppel-Weltmeisterin Lindsey Vonn wird am Samstag bei der alpinen Ski-WM in Val d'Isere am Slalom teilnehmen. Nach Informationen der französischen Sporttageszeitung L'Equipe hat die 24 Jahre alte Amerikanerin am Freitag erfolgreich mit einer Schiene trainiert, die den verletzten Finger im Rennen schützen soll.

Vonn gilt als gefährlichste Konkurrentin der großen deutschen Gold-Hoffnung Maria Riesch in deren Spezialdisziplin. Bei der Feier ihrer Abfahrtsgoldmedaille am Montag durchtrennte sie sich jedoch an einer abgeschlagenen Champagnerflasche eine Sehne an ihrem rechten Daumen. "Es wird kaum möglich sein, ohne große Schmerzen zu fahren", sagte Vonn.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%