Skispringen International
Olli nach verbaler Entgleisung suspendiert

Der finnische Skispringer Harri Olli ist aus seiner Mannschaft bis zum Saisonende suspendiert worden. Bei der WM war Olli durch negatives Verhalten aufgefallen.

Die Konsequenzen für Skispringer Harri Olli (Finnland) kamen nach einer Serie von Entgleisungen am Rande der Skiflug-WM in Oberstdorf postwendend. Bis zum Saisonende ist der 23-jährige aus dem finnischen Nationalteam suspendiert worden.

Der Vizeweltmeister von Sapporo hatte die Nacht vor dem Teamwettbewerb nicht im Mannschaftshotel verbracht, Finnland gewann anschließend Silber. Auf dem Rückflug beleidigte Olli schließlich im alkoholisierten Zustand noch den finnischen Sportdirektor mit unflätigen Worten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%