Skispringen National
Tusch neuer Materialchef der deutschen Skispringer

Der frühere sportliche Leiter Rudi Tusch hat das Amt des Materialchefs der deutschen Skispringer und Kombinierer übernommen. So soll der Rückstand zur Weltspitze aufgeholt werden.

Rudi Tusch hat nach seiner Entmachtung als sportlicher Leiter der deutschen Skispringer und Kombinierer nun das Amt des Materialchefs übernommen. Der einst auch als Bundestrainer gescheiterte Mann soll künftig eng mit den Partnern aus Wissenschaft sowie Industrie zusammenarbeiten. So soll der Rückstand der deutschen Flieger zur Weltspitze aufgeholt werden.

Tusch hatte seine Position als Sportchef an Horst Hüttel abgeben müssen, der gemeinsam mit dem neuen Bundestrainer Werner Schuster für neue Höhenflüge der deutschen Skispringer sorgen soll. Der bisherige Chefcoach Peter Rohwein wurde als Trainer zu den D- und C-Kadern im Nachwuchsbereich versetzt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%