Slowakei vor Viertelfinaleinzug
Deutschland hofft auf Kanada

Mit einem Sieg über Weißrussland kann die Slowakei bei der Eishockey-WM in Russland heute den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. Das deutsche Team hofft derweil auf einen kanadischen Erfolg gegen Tschechien.

Heute entscheidet sich, ob die deutsche Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM in Russland noch eine Chance auf die Viertelfinalteilnahme hat. Sollte Vizeweltmeister Tschechien in der Gruppe F sein letztes Zwischenrundenspiel am Abend (18.15 Uhr Mesz) gegen Rekordtitelträger Kanada verlieren, könnte die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) durch einen Sieg am Montag (14.15 Uhr Mesz) gegen Weißrussland erstmals seit 2003 wieder in die Runde der letzten Acht einziehen. Holt Tschechien aber mindestens einen Punkt, hat das Team von Bundestrainer Uwe Krupp keine Chance mehr.

Die Qualifikation für die K.o.-Runde kann am Nachmittag (14.15 Uhr) bereits die Slowakei perfekt machen. Dafür reicht bereits ein Punkt gegen Weißrussland.

In der Gruppe E geht es nur noch um die Platzierung: Russland kämpft am Nachmittag (14.15 Uhr) gegen die Schweiz ebenso um Platz eins wie am Abend (18.15 Uhr) Titelverteidiger Schweden im Nachbarduell mit Finnland. Die Entscheidung, wer als Gruppenerster ins Viertelfinale geht, fällt voraussichtlich am Montag (18.15 Uhr), wenn die noch ungeschlagenen Russen und Schweden aufeinandertreffen.

In der Relegation können Lettland und Norwegen bereits vor dem letzten Spieltag den Klassenerhalt perfekt machen. Die Letten sind in Moskau gegen Österreich Favorit, die Norweger treffen in Mytischtschi auf die Ukraine (jeweils 10.15 Uhr).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%