Snowboard Event
Gitti Köck und Team gewinnen Premiere in Ischgl

Beim SG Invitational in Ischgl hat sich die Österreicherin Gitti Köck mit ihrem Team den Sieg gesichert. Die Olympiadritte von Nagano trat gemeinsam mit drei weiteren Snowboardern im Parallel-Staffel-Teamwettbewerb an.

Legende, Profi, Rookie und Amateur - das war die Zusammensetzung der Teams, die am Samstag in Ischgl um den Sieg beim SG Invitational gekämpft haben. Im erstmals ausgetragenen Parallel-Staffel-Wettbewerb setzte sich Lokalmatadorin Gitti Köck bei strahlendem Sonnenschein mit ihrem Team vor der Konkurrenz durch. Die Olympiadritte von Nagano trat gemeinsam mit Nevin Galmarini (SUI/Rookie), Hans-Ruedi (SUI, Amateur) und Sonwboard-Profi Denis Salagaew aus Russland an.

Österreichs Snowboard-Größe Sigi Grabner hatte zu dem Event zum Saisonabschluss geladen. Dem Ruf des Olympiadritten von Turin folgten zehn Weltmeister, darunter auch Heidi Neururer und Rok Flander (Weltmeister 2007), drei Olympiamedaillengewinner, fünf Europameister und Weltcup-Gesamtsieger.

Jedes Team bestand aus Legende, Profi, Rookie (Junior) und Amateur. 70 Boarder aus zehn Ländern traten am Freitag in der Qualifikation an. Die schnellsten 16 Amateure und 16 Junioren (unter 19 Jahre) stiegen in den Hauptbewerb auf, die Stars waren gesetzt.

Das Treppchen im Überblick:

1. Team Köck (Gitti Köck/AUT, Nevin Galmarini/SUI, Hans-Ruedi Amann/SUI, Denis Salagaew/RUS)

2. Team Stadler (Felix Stadler/AUT, Katharina Schlote/AUT, Hannes Kocher/AUT, Koji Sugimoto/JAP)

3. Team Grütter (Andre Grütter/SUI, Luki Schneeberger/AUT, Petr Klapka/CZE, Roland Fischnaller/ITA)

3. Team Himmler (Ena Himmler/GER, Martin Payer/AUT, Roman Buchebner/AUT, Benjamin Karl/AUT)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%