Snowboard Weltcup
Chinesinnen dominieren in der Halfpipe

Die chinesischen Snowboarderinnen waren beim Weltcup in Calgary in der Halfpipe nicht zu schlagen. Die 17 Jahre alte Jiayu Liu gewann vor ihrer Landsfrau Chen Xu.

Das Maß der Dinge in der Halfpipe sind derzeit die chinesischen Snowboarderinnen. Beim Weltcup im kanadischen Calgary feierte Jiayu Liu ihren zweiten Saisonsieg in Serie und den dritten insgesamt für ihre Mannschaft. Damit übernham die 17-Jährige auch die Führung in der Gesamtwertung. Jiayu Liu siegte vor Teamkollegin Chen Xu und Sophie Rodriguez (Frankreich).

Brad Martin aus Kanada feierte bei den Männern seinen ersten Weltcup-Sieg vor Landsmann Jeff Batchelor und Tore Holvik aus Norwegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%