Snowboard Weltcup: Snowboarder David Speiser in Leysin Zweiter

Snowboard Weltcup
Snowboarder David Speiser in Leysin Zweiter

David Speiser aus Oberstdorf hat im Snowboardcross (SBX) in Leysin/Schweiz den zweiten Platz belegt und damit sein bestes Weltcup-Resultat seit mehr als einem Jahr erzielt.

David Speiser aus Oberstdorf hat im Snowboardcross (SBX) in Leysin/Schweiz das beste Weltcup-Ergebnis seit mehr als einem Jahr erreicht. Der 27-Jährige musste sich im Finale nur dem Österreicher Mario Fuchs geschlagen geben und wurde Zweiter. Michael Layer aus Dettingen scheiterte im Viertelfinale und belegte Platz 14. Bei den Frauen kam die in Innsbruck lebende Gesine Sahlfeld (Waiblingen) auf Rang 21.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%