Snowboard Weltcup
Snowboarder Layer in Kanada auf Platz 13

Beim Cross-Weltcup der Snowboarder in Cypress sind die deutschen Athleten weit hinter der Spitze geblieben. Bester Deutscher der Olympia-Generalprobe wurde Michael Layer als 13.

Die deutschen Snowboarder haben ein Jahr vor den Winterspielen in Vancouver bei der Olympia-Generalprobe in Cypress eine Spitzenplatzierung verpasst. Beim Cross-Weltcup war Michael Layer (Dettingen) als 13. noch der beste Deutsche. David Speiser (Oberstdorf) und Konstantin Schad (Miesbach) belegten die Plätze 27 und 34. Den Sieg holte Weltmeister Markus Schairer aus Österreich, der seine Führung im Gesamtweltcup ausbaute.

Bei den Frauen gewann die Olympia-Zweite Lindsey Jacobellis. Auch die US-Amerikanerin liegt nach ihrem 17. Erfolg im Weltcup in der Gesamtwertung weiter vorne. Die einzige deutsche Starterin, Gesine Sahlfeld aus Stuttgart, schied aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%