sonstige Sportarten
Sommer-Grand-Prix startet mit Ahonen

In Hinterzarten beginnt am Samstag der Sommer-Grand-Prix der Skispringer. Neben einem Teamwettbewerb findet auch ein Einzelspringen statt, das Feld wird von Adam Malysz und Janne Ahonen angeführt.

Der amtierende Skisprung-Weltmeister Janne Ahonen verzichtet auf einen Start bei den Sommer-Skispringen, mit Ausnahme von Hinterzarten. Der Finne will in seiner Heimat an Dragster-Rennen teilnehmen. Das Feld der am Samstag beginnenden Sommer-Grand-Prix-Serie wird von Vorjahressieger Adam Malysz (Polen) angeführt, der im vergangenen Jahr vier der sieben Springen gewann. Star des deutschen Teams ist der viermalige Weltmeister Martin Schmitt (Furtwangen).

Zum Grand-Prix-Start finden in Hinterzarten ein Teamwettbewerb und ein Einzelspringen statt. Weitere sieben Einzelkonkurrenzen folgen, inklusive des Finals von der großen Olympiaschanze in Hakuba (Japan). Die Sommerspringen bieten den Athleten Wettkampfpraxis vor dem Weltcupstart am 25. November in Kuusamo (Finnland).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%