sonstige Sportarten
Spanien beruft Emilio Sanchez zum Daviscup-Kapitän

Das spanische Daviscup-Team hat einen neuen Kapitän. Die Iberer werden ab sofort vom ehemaligen Weltklassespieler Emilio Sanchez betreut. Er tritt damit die Nachfolge von Jordi Arrese und Juan Avendano an.

Der frühere Weltklasse-Tennisspieler Emilio Sanchez ist neuer Kapitän des spanischen Daviscup-Teams. Der ältere Bruder der ehemaligen Weltranglistenersten Arantxa Sanchez trat die Nachfolge des entlassenen Trainer-Duos Jordi Arrese und Juan Avendano an, die Spanien 2004 zum Cupgewinn geführt hatten.

In diesem Jahr hatte Spanien das Erstrundenspiel gegen den späteren Finalisten Slowakei verloren, in den Play-offs aber mit einem mühsamen 3:2-Sieg über Italien den Klassenerhalt in der Weltgruppe geschafft. In der kommenden Saison starten die Iberer mit der Auswärtsbegegnung in Weißrussland.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%