sonstige Sportarten
Spezialmaschine nützte Credit Agricole nur wenig

Auch der Einsatz einer bei Olympia bewährten Spezialmaschine brachte Credit Agricole am Dienstag keinen Erfolg. Der französischen Rennstall um Laszlo Bodrogi landete beim Teamzeitfahren nur auf Rang sechs.

Offensichtlich aufs falsche Pferd hatte der französische Rennstall Credit Agricole beim Teamzeitfahren am Dienstag gesetzt. Die Mannschaft des Zeitfahrspezialisten Laszlo Bodrogi hatte sich für die Spezialmaschine entschieden, mit der bei den Olympischen Spielen in Athen Sportler aus fünf Nationen neun Medaillen gewonnen hatten. Bei der Tour nutzte es wenig, das Team fuhr den Toprennställen hinterher und landete nur auf Rang sechs.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%