sonstige Sportarten
Stepanek bleibt hart: Nicht gegen Deutschland

Der derzeit beste tschechische Tennisspieler, Radek Stepanek, hat erneut betont, dass er im September im Daviscup gegen Deutschland nicht spielen will. „Das Thema ist für mich abgeschlossen“, sagte der 26-Jährige der Nachrichtenagentur CTK.

dpa PRAG. Der derzeit beste tschechische Tennisspieler, Radek Stepanek, hat erneut betont, dass er im September im Daviscup gegen Deutschland nicht spielen will. "Das Thema ist für mich abgeschlossen", sagte der 26-Jährige der Nachrichtenagentur CTK.

Stepanek war von Kapitän Cyril Suk öffentlich gerügt worden, weil er seine Teilnahme am Daviscup-Spiel gegen Argentinien im März abgesagt hatte. Er hatte daraufhin verärgert erklärt, in diesem Jahr keine Partie mehr für Tschechien bestreiten zu wollen.

"Daran hat sich nichts geändert", sagte Stepanek. Deutschland muss im Spiel um den Wiederaufstieg in die Weltgruppe vom 23. bis 25. September in der nordtschechischen Stadt Liberec (Reichenberg) antreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%