sonstige Sportarten
Strüver auf Platz 38 in Moskau

Golfprofi Sven Strüver liegt bei den Russian Open in Moskau vor den beiden Schlussrunden auf einem guten 38. Platz. Der Hamburger hat jedoch bereits neun Schläge Rückstand auf den Führenden Mikael Lundberg.

Sven Strüver hat die dritte Runde der Russian Open in Moskau auf dem 38. Platz beendet. Der Hamburger Golfprofi legte wie an den vorangegangenen Tagen eine 71er-Runde hin und geht nun mit insgesamt 213 Schlägen auf die beiden abschließenden Runden.

Strüver hat allerdings schon neun Schläge Rückstand auf den führenden Schweden Mikael Lundberg. Der Skandinavier liegt mit einem Schlag Vorsprung vor seinem Landsmann Fredrik Widmark und dem Franzosen Sebastien Delagrange in Front. Der Münchner Kariem Baraka und Erol Simsek aus Syke waren auf der Par-72-Anlage des Moskauer Country Clubs ebenso wie der ehemalige Tennisprofi Jewgeni Kafelnikow am Cut gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%