Südkoreaner Ahn gewinnt vier Medaillen
Shorttracker wird erfolgreichster Olympionike

Die Shorttrack-Wettkämpfe bei den diesjährigen Olympischen Winterspielen wurden von den südkoreanischen Läufern dominiert. Unter ihnen auch der erfolgreichste Sportler der Spiele - Ahn Hyun Soo.

HB SEOUL. Südkorea hat seine dreifachen Goldmedaillen-Gewinner Ahn Hyun Soo und Jin Sun Yu als Helden der Olympischen Winterspiele in Turin gefeiert. Die koreanischen Medien beschrieben die Siege beider Shorttracker einmündig als ein neues Kapitel in der Sportgeschichte des Landes.

"Das war das erste Mal überhaupt, dass koreanische Athleten drei Mal Gold bei Sommer- oder Winterspielen gewonnen haben", schrieb die auflagenstärkste Zeitung "Chosun Ilbo". Staatspräsident Roh Moo Hyun gratulierte dem 21 Jahre alten Ahn und der 17-jährigen Jin in einer Grußbotschaft nach Turin.

Die südkoreanischen Läufer dominierten bei den diesjährigen Winterspielen die Shorttrack-Wettkämpfe und holten sich sechs von acht Goldmedaillen. Ahn avancierte mit drei Mal Gold und ein Mal Bronze zum erfolgreichsten Athleten der Spiele. Beide Läufer hätten in Turin bewiesen, dass Südkorea "ohne Zweifel das stärkste Shorttrack-Team der Welt" stelle, jubelte der Nachrichtensender YTN.

Bei all dem Jubel erinnerten einige lokale Medien jedoch auch an "Cliquenkämpfe" im koreanischen Shorttrack-Verband kurz vor Beginn der Spiele und einen Skandal, der vor weniger als zwei Jahren die Shorttrack-Szene in Südkorea erschüttert hatte. Damals berichteten Medien über die Prügelpraxis im Training. Zwei Trainer der Nationalmannschaft und mehrere Funktionäre waren nach den Berichten über die fragwürdigen Methoden und körperliche Züchtigungen von Läufern zurückgetreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%