sonstige Sportarten
Telekom Baskets präsentieren Jusup als neuen Coach

Der Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn hat einen neuen Cheftrainer. Wenige Wochen nach der Trennung von Predrag Krunic verpflichteten die Rheinländer den Kroaten Danijel Jusup als neuen Headcoach.

Aufatmen in Bonn - die Trainersuche bei den Telekom Baskets hat ein Ende. Der Kroate Danijel Jusup ist neuer Cheftrainer beim Basketball-Bundesligisten. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Predrag Krunic an, von dem sich die Rheinländer Anfang Juni nach dem Verpassen der Play-offs getrennt hatten. Jusup unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag mit der Option auf eine weitere Saison.

"Wir haben keine Mühen gescheut, und unser Kopf und unser Herz haben entschieden: Danijel Jusup hat unser Vertrauen", erklärte der Bonner Präsident Wolfgang Wiedlich bei der Vorstellung des neuen Coaches. Die Verantwortlichen der Baskets haben den zweifachen Familienvater aus 45 Bewerbern ausgesucht. "Ausschlaggebend waren für uns die Erfahrung von Danijel Jusup, aber auch seine konkreten Vorstellungen von Nachwuchsförderung und der Entwicklung einzelner Spieler", meinte Geschäftsführer Jochen Luksch.

Geld spielte keine Rolle

"Das Geld hat überhaupt keine Rolle gespielt. Ich wollte etwas Neues außerhalb von Kroatien beginnen. Und zwar bei einem Klub, der die Geduld hat, etwas zu entwickeln", sagte Jusup, der zuletzt den kroatischen Erstligisten KK Split trainiert hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%