Tennis ATP
ATP-Masters-Cup bleibt bis 2008 in Schanghai

Das Saisonfinale der weltbesten Tennisspieler wird bis einschließlich 2008 in Schanghai ausgetragen. Der Vertrag mit der Spielervereinigung ATP wurde vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Der ATP-Masters-Cup wird bis einschließlich 2008 in Schanghai bleiben. Der bis 2007 laufende Vertrag für das Saisonfinale der weltbesten Tennisspieler mit der Spielervereinigung ATP wurde vorzeitig um ein Jahr verlängert. Das gab Francesco Ricci-Bitti, der Präsident des Tennis-Weltverbandes ITF, bekannt.

Die chinesische "Boomtown" war bereits 2002 und 2005 Gastgeber des Saisonfinales, das unter anderem von 1990 bis 1995 in Frankfurt/Main und von 1996 bis 1999 in Hannover stattfand. Bis 2008 ist das gigantische Tenniszentrum in Minghang etwas 25 Kilometer außerhalb der Stadtgrenzen von Schanghai Schauplatz des Masters-Cups.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%