Tennis ATP
Becker scheitert an Dupuis

Der Spielabbruch vom Vortag brachte Daviscupspieler Benjamin Becker im Viertelfinale von s'Hertogenbosch gegen den Franzosen Anthony Dupuis nicht die erhoffte Wende. Der Orscholzer unterlag dem Franzosen 6:7 (2:7), 3:6.

Benjamin Becker hat sich als letzter deutscher Spieler aus dem ATP-Turnier im niederländischen s'Hertogenbosch verabschiedet. Der Daviscupspieler aus Orscholz unterlag im Viertelfinale dem Franzosen Anthony Dupuis mit 6:7 (2:7), 3:6. Die Partie war am Donnerstag beim Stand von 3:3 im zweiten Satz wegen Dunkelheit abgebrochen worden.

Am Donnerstag war in Michael Berrer aus Stuttgart der zweite deutsche Viertelfinalist des Wimbledon-Vorbereitungsturniers mit 6:7, 5:7 gegen den Franzosen Julien Benneteau ausgeschieden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%