Tennis ATP
Berdych überrascht Del Potro in Tokio

Der Tscheche Tomas Berdych hat das ATP-Turnier in Tokio gewonnen. Im Endspiel setzte sich der 23-Jährige gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro mit 6:1 und 6:4 durch.

Beim ATP-Turnier in Tokio hat sich Tomas Berdych den ersten Titel der laufenden Saison gesichert. Im Endspiel der mit 869 000 Dollar dotierten Veranstaltung setzte sich der Tscheche gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro mit 6:1 und 6:4 durch. Der 23 Jahre alte Berdych hatte auf dem Weg ins Endspiel bereits den Chilenen Fernando Gonzalez und den US-Amerikaner Andy Roddick ausgeschaltet. Del Potro hatte sich durch Siege über Roger Federer und Richard Gasquet für das Endspiel qualifiziert.

"Auf diesem Level ist die Tagesform entscheidend. Man muss auf den Court gehen und 100 Prozent konzentriert sein, dann kann man auch erfolgreich sein", sagte die Nummer neun der Setzliste nach dem Sieg. Insgesamt war es der vierte Turniersieg für die aktuelle Nummer 27 der Welt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%