Tennis ATP
Björkman hört am Jahresende auf

Tennisprofi Jonas Björkman hängt das Racket zum Saisonende an den Nagel. Das gab der Schwede, der 17 Jahre lang auf der ATP-Tour spielte, am Montag bekannt.

Der frühere Weltranglistenvierte Jonas Björkman beendet nach dieser Saison seine Karriere. 17 Jahre lang spielte der Schwede auf der ATP-Tour, seine größten Erfolge feierte er im Doppel, wo er neun Grand-Slam-Titel gewann.

Allein in Wimbledon, wo Björkman am Dienstag zum letzten Mal ins Turnier einsteigt, siegte er zwischen 2002 und 2004 mit seinem australischen Partner Todd Woodbridge dreimal in Folge. Auch im David Cup war er mit Schweden insgesamt dreimal erfolgreich. 2006 stand der 36-Jährige im Einzel noch einmal im Halbfinale der All England Championships.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%