Tennis ATP: Clement holt gegen Ancic den Titel in Marseille

Tennis ATP
Clement holt gegen Ancic den Titel in Marseille

In seinem Heimatland Frankreich hat Arnaud Clement seinen dritten Turniersieg auf der ATP-Tour gelandet. In Marseille gewann der Franzose das Endspiel gegen Mario Ancic aus Kroatien mit 6:4 und 6:2.

Seine starken Auftritte in Marseille hat Arnaud Clement mit einem Turniersieg gekrönt. Der Franzose hat nach seinem Halbfinalerfolg über den French-Open-Sieger Rafael Nadal (Spanien) auch das Endspiel beim mit 510 000 Euro dotierten ATP-Turnier in seinem Heimatland gewonnen.

Der Lokalmatador bezwang Kroatiens Daviscupsieger Mario Ancic in knapp 90 Minuten mit 6:4, 6:2 und holte sich seinen dritten ATP-Titel nach den Triumphen in Lyon (2000) und Metz (2003).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%