Tennis ATP
Dawidenko drückt Pörtschach seinen Stempel auf

Nikolai Dawidenko hat das mit 323 250 Euro dotierte ATP-Turnier im österreichischen Pörtschach gewonnen. In einem osteuropäischen Finale besiegte der Favorit aus Russland den Rumänen Andrei Pavel klar in zwei Sätzen.

Der Sieger des mit 323 250 Euro dotierten ATP-Turniers im österreichischen Pörtschach heißt wie schon im Vorjahr Nikolai Dawidenko und kommt aus Russland. Im Finale setzte sich der topgesetzte Dawydenko mit 6:0, 6:3 gegen den Rumänen Andrei Pavel durch und feierte mit seinem ersten Turniersieg der Saison eine gelungene Generalprobe für die am Sonntag in Paris beginnenden French Open.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%