Tennis ATP
Dawidenko und Simon gewinnen ATP-Turniere

Der Russe Nikolai Dawidenko siegte beim ATP-Turnier in Kuala Lumpur gegen den Spanier Fernando Verdasco in zwei Sätzen. Auch Gilles Simon war beim Turnier in Bangkok erfolgreich.

Nikolai Dawidenko hat beim ATP-Turnier in Kuala Lumpur seinen dritten Turniersieg des Jahres gefeiert. Die Nummer acht der Weltrangliste besiegte im Finale den Spanier Fernando Verdasco in 90 Minuten mit 6:4 und 7:5. "Es fühlt sich großartig an hier zu gewinnen, es war ein hartes Match", sagte der 28-jährige Russe.

Damit wahrt Dawidenko seine Chance an den ATP World Finals in London teilzunehmen, zu denen die acht bestplatzierten Spieler eingeladen werden.

Simon triumphiert in Bangkok

Die World Finals hat auch Gilles Simon im Visier. Der Franzose setzte sich im zweiten Finale des Tages beim ATP-Turnier in Bangkok mit 7:5 und 6:3 gegen den Serben Viktor Troicki durch. Der Weltranglisten-Zehnte zeigte sich nach dem Spiel erleichtert. "Ich musste kämpfen, um gegen Viktor zu gewinnen, aber ich habe es wirklich genossen", so der 24-Jährige.

Troicki, der nach einem Break zum 5:4 im ersten Satz anschließend zweimal seinen Aufschlag abgab und schließlich auch das zweite Finale seiner Karriere verlor, ist mit seiner Turnierleistung trotzdem zufrieden. "Gilles ließ mir kaum eine Chance, aber ich hatte dennoch eine gute Woche. Mein Highlight war es, Jo-Wilfried Tsonga im Halbfinale zu schlagen. Solche Siege brauche ich, um Selbstvertrauen zu gewinnen", sagte die Nummer 32 der Welt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%