Tennis ATP
Dawydenko beim Masters Cup dabei

Nikolaj Dawydenko hat sich als fünfter Tennisprofi für den Masters Cup in Schanghai qualifiziert. Dem Russen reichte der Achtelfinaleinzug beim Turnier in St. Petersburg, um sein Ticket für die Veranstaltung zu lösen.

Als fünfter Spieler hat Nikolaj Dawydenko das Ticket für den Masters Cup der Tennisprofis in Schanghai gelöst. Der Achtelfinaleinzug beim Turnier in St. Petersburg reichte dem Russen, um seinen Start beim Saisonfinale der acht besten Profis des Jahres vom 12. bis 19. November zum zweiten Mal in Folge perfekt zu machen. Zuvor hatten bereits der Schweizer Weltranglistenerste Roger Federer, der Zweite Rafael Nadal aus Spanien sowie Andy Roddick aus den USA und der Kroate Ivan Ljubicic ihren Platz gebucht.

Im Rennen um die restlichen drei Plätze ist auch noch Tommy Haas. Der gebürtige Hamburger muss in dieser Woche beim ATP-Turnier in Paris aber zumindest den Titel holen. Gleichzeitig muss Haas auf Ausrutscher seiner Konkurrenten hoffen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%