Tennis ATP
Dawydenko nach Sieg über Söderling im Halbfinale

Nikolai Dawydenko steht als letzter Halbfinalist beim ATP-Finale in London fest. Im letzten Gruppenspiel setzte sich der Russe gegen Gruppensieger Robin Söderling (Schweden) durch.

Nikolai Dawydenko hat sich den letzten Halbfinalplatz beim ATP-Tour-Finale in London gesichert. Der Russe gewann das letzte Spiel der Gruppe B gegen den zuvor zweimal siegreichen Schweden Robin Söderling 7:6 (7:4), 4:6, 6:3 und besiegelte damit den vorzeitigen K.o. von Titelverteidiger Novak Djokovic. Der Serbe hatte zwar zuvor durch ein 7:6 (7:5), 6:3 gegen Rafael Nadal seine letzte Chance gewahrt, hätte aber zum Weiterkommen einen Erfolg Söderlings gegen Dawydenko benötigt.

Als Gruppensieger trifft Robin Söderling am Samstag im Halbfinale auf US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro aus Argentinien. Dawydenko muss sich mit dem Weltranglistenersten Roger Federer aus der Schweiz auseinandersetzen, der sich in der Gruppe A Platz eins gesichert hatte. Federer steht zudem bereits zum fünften Mal in seiner Karriere als Nummer eins am Ende des Tennis-Jahres fest.

Vom Thron stoßen können hätte den Schweizer Nadal, doch der Spanier verabschiedete sich ohne Satzgewinn aus London. "Meine Batterie ist leer", sagte Nadal, "nur durch Training kann ich wieder auf mein altes Level kommen. Das habe ich schon immer so gemacht." In London habe er gesehen, "was ich auf Hartplätzen noch dazulernen muss. Ich muss mit dem ersten Schlag aggressiver werden."

Immerhin hat er noch die Chance, mit dem spanischen Team vom 4. bis 6. Dezember im Davis-Cup-Finale gegen Tschechien das Jahr mit einem Titelgewinn zu beenden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%