Tennis ATP
Djokovic im Masters-Halbfinale, Tsonga raus

Beim Masters-Cup in Shanghai ist der Serbe Novak Djokovic ins Halbfinale eingezogen. Nach seiner zweiten Niederlage hat Frankreichs Jo-Wilfried Tsonga hingegen keine Chance mehr.

Australian-Open-Sieger Novak Djokovic (Serbien) hat sich beim Masters-Cup in Shanghai als erster Spieler für das Halbfinale qualifiziert. Der 21-Jährige gewann sein zweites Vorrundenspiel in der Goldenen Gruppe gegen den Russen Nikolai Dawydenko mit 7:6 (7:3), 0:6, 7:5 und ist damit nicht mehr von einem der beiden vorderen Tabellenplätze zu verdrängen.

Im bedeutungslos gewordenen letzten Gruppenspiel am Donnerstag trifft Djokovic in einer Neuauflage des Australian-Open-Finales auf Jo-Wilfried Tsonga. Der Franzose hat nach dem 6:7 (4:7), 6:7 (5:7) gegen den Argentinier Juan Martin del Potro keine Halbfinal-Chance mehr. Er hatte zum Auftakt gegen Dawydenko verloren, der am Donnerstag im direkten Duell gegen del Potro um den zweiten Halbfinalplatz in der Goldenen Gruppe spielt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%