Tennis ATP
Erfolgreicher Jahresausklang für DTB-Quartett

Besser hätte das Jahr 2007 für Benjamin Becker, Mischa Zverev, Philip Kohlschreiber und Michael Berrer nicht enden können. Die vier deutschen Tennisprofis haben beim ATP-Turnier in Adelaide das Achtelfinale erreicht.

Benjamin Becker (Orscholz), Mischa Zverev (Hamburg), Philip Kohlschreiber (Augsburg) und Michael Berrer (Stuttgart) haben das Jahr mit Siegen beendet und sind beim mit 465 000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Adelaide ins Achtelfinale eingezogen. Becker setzte sich in der ersten Runde mit 3:6, 6:4, 6:2 gegen Robert Smeets (Australien) durch, Zverev gewann das deutsche Duell gegen Florian Mayer (Bayreuth) 6:3, 6:3. Becker trifft nun auf den US-Amerikaner Michael Russell, Zverev auf Sebastian Grosjean (Frankreich/Nr. 8) oder Vincent Spadea (USA).

Der Auftakt in die neue Saison verlief in Doha auch für Philipp Kohlschreiber erfolgreich. Die Nummer sechs der Setzliste gewann 6:3, 6:1 gegen Oscar Hernandez und trifft nun auf Filippo Volandri (Italien). Berrer behielt mit 6:1, 6:1 gegen Lokalmatador Abdullah Hajji (Qatar) die Oberhand und spielt nun gegen den Schweden Thomas Johansson.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%