Tennis ATP
Federer nimmt Nalbandian mit ins Halbfinale

Titelverteidiger David Nalbandian hat beim Masters Cup dank Schützenhilfe von Roger Federer doch noch den Einzug ins Halbfinale geschafft. Federer bezwang Ivan Ljubicic 7:6, 6:4 und verhalf dem Argentinier zu Rang zwei.

Beim Masters Cup in Schanghai hat Titelverteidiger David Nalbandian doch noch das Halbfinal-Ticket gebucht. Der Argentinier gewann nach zwei Niederlagen zum Gruppenabschluss mit 6:2, 7:6 (7:4) gegen Andy Roddick (USA) und profitierte anschließend vom 7:6 (7:2), 6:4-Sieg des Weltranglistenersten Roger Federer über Ivan Ljubicic (Kroatien).

Der noch ungeschlagene Schweizer, im vergangenen Jahr Finalverlierer gegen Nalbandian, war ohnehin nicht mehr vom ersten Gruppenplatz zu verdrängen und stand somit als Halbfinal-Teilnehmer fest.

Im Halbfinale warten die beiden ersten der Parallelgruppe. James Blake (USA) hat seinen Platz in der Runde der letzten Vier bereits sicher, French-Open-Sieger Rafael Nadal aus Spanien und der Russe Nikolai Dawydenko spielen im direkten Duell den zweiten Halbfinalteilnehmer in dieser Gruppe aus.

David Nalbandian war unterdessen mit den Gedanken ganz woanders. Erst kurz vor der Partie gegen Roddick hatte er aus seiner Heimatstadt Cordoba die traurige Nachricht erhalten, dass sein neun Jahre alter Cousin und Patensohn bei einem Unfall ums Leben gekommen ist. "Es ist schrecklich, und ich kann nichts tun von hier aus. Ich habe einfach versucht, auf dem Platz alles zu geben", meinte der 24-Jährige.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%