Tennis ATP: Federer und Henin in der Journalisten-Gunst vorne

Tennis ATP
Federer und Henin in der Journalisten-Gunst vorne

Der Internationale Sportjournalisten-Verband (Aips) hat die Tennisspieler Roger Federer und Justine Henin zu den Sportlern des Jahres 2007 gewählt. Für den Schweizer Federer war es bereits der dritte Sieg in Serie.

Die Tennis-Stars Roger Federer (Schweiz) und Justine Henin (Belgien) haben die Wahlen des Internationalen Sportjournalisten-Verbandes (Aips) zum Sportler des Jahres 2007 gewonnen. Federer verwies bei seinem dritten Erfolg im Rahmen der Abstimmung hintereinander den brasilianischen Fußball-Star Kaka und 100-m-Weltrekordler Asafa Powell (Jamaika) auf die Plätze. Bei den Frauen erreichten hinter Henin die Leichtathletinnen Carolina Klüft (Schweden) und Blanka Vlasic (Kroatien) die meisten Stimmen.

Die Wahl zur Mannschaft des Jahres entschied der italienische Champions-League-Sieger AC Mailand vor Rugby-Weltmeister Südafrika und Formel-1-Konstrukteursweltmeister Ferrari.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%