Tennis ATP
Gonzalez hat Masters-Ticket in der Tasche

Als siebter Tennis-Profi hat Fernando Gonzalez das Ticket für den Masters Cup in Schanghai in der kommenden Woche gelöst. Der Chilene ist nach den Viertelfinals beim ATP-Turnier in Paris nicht mehr zu verdrängen.

Das Teilnehmerfeld beim in der kommenden Woche beginnenden Masters Cup in Schanghai ist fast komplett. Als siebter Spieler hat sich Fernando Gonzalez für das Saisonfinale qualifiziert. Der Chilene ist nach den Viertelfinals beim ATP-Turnier in Paris nicht mehr aus dem achtköpfigen Feld zu verdrängen. Der Doppel-Olympiasieger selbst hatte in Paris die zweite Runde erreicht.

Neben dem Australian-Open-Finalisten schlagen in der chinesischen Hafenstadt der Weltranglistenerste Roger Federer (Schweiz), Rafael Nadal (Spanien), Novak Djokovic (Serbien), Nikolaj Dawydenko (Russland), Andy Roddick (USA/466) und David Ferrer (Spanien) auf.

Gasquet und Baghdatis kämpfen um letzten Platz

Um den letzten freien Platz für Schanghai spielen in der französischen Hauptstadt noch Lokalmatador Richard Gasquet und Marcos Baghdatis aus Zypern. Gasquet, der im Halbfinale gegen den Argentinier David Nalbandian antreten muss, reist nach China, wenn er ins Endspiel kommt oder Baghdatis (im Halbfinale gegen Nadal) nicht den Titel gewinnt.

Für die deutsche Nummer eins Tommy Haas war das Rennen um die Schanghai-Teilnahme mit der Achtelfinale-Niederlage in Paris gegen Michail Juschni (Russland) beendet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%