Tennis ATP
Gremelmayr erreicht Viertelfinale von Estoril

Denis Gremelmayr ist durch einen Sieg gegen Teimuras Gabaschwili ins Viertelfinale des ATP-Turniers in Estoril eingezogen. Niederlagen gab es für Mischa Zverev und Michael Berrer.

Denis Gremelmayr ist beim ATP-Turnier im portugiesischen Estoril in die Runde der letzten Acht eingezogen und ist damit der letzte verbliebene Deutsche in der laufenden Tennis-Woche. Der Mannheimer schlug im Achtelfinale den Russen Teimuras Gabaschwili, der zum Auftakt den Bayreuther Florian Mayer ausgeschaltet hatte, 7:6, 6:1 und trifft nun auf Jiri Vanek.

Der Tscheche hatte gut eine Stunde zuvor den an Nummer acht gesetzten Stuttgarter Michael Berrer mit 6:3, 3:6, 7:5 und zuvor bereits in der ersten Runde den Bayreuther Philipp Petzschner ausgeschaltet.

Neben Berrer verlor auch Mischa Zverev im Achtelfinale. Der Hamburger scheiterte in Valencia an dem an Nummer sieben gesetzten Spanier Fernando Verdasco mit 4:6, 2:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%