Tennis ATP
Guter Start für Andy Murray beim Tourfinale

Lokalmatador Andy Murray hat beim Tourfinale der ATP in London einen Auftakt nach Maß erwischt. In seiner ersten Partie konnte er US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro bezwingen.

Der Weltranglistendritte Andy Murray ist mit einem Sieg ins Finale der ATP-Tour in London gestartet. Der britische Lokalmatador bezwang den Argentinier Juan Martin Del Potro 6:3, 3:6, 6:2. Im zweiten Spiel der Gruppe A trifft am Sonntagabend der Weltranglistenerste Roger Federer auf den Spanier Fernando Verdasco.

Gegen Del Potro hatte Murray nur im zweiten Satz Probleme mit dem US-Open-Sieger. Doch nach einigen Unkonzentriertheiten dominierte der 22-Jährige im dritten Satz die Partie und nahm seinem Gegner im letzten Durchgang zweimal den Aufschlag ab.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%