Tennis ATP
Haas zieht ins Achtelfinale ein

Tommy Hass hat beim Masters in Paris den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der gebürtige Hamburger setzte sich mit 7:6, 7:6 gegen Michael Llodra (Frankreich) durch. Nächster Gegner ist der US-Amerikaner James Blake.

Tommy Haas ist beim Masters in Paris ins Achtelfinale eingezogen. Der gebürtige Hamburger besiegte nach Freilos in Runde eins den französischen Qualifikanten Michael Llodra mit 7:6 (9:7), 7:6 (7:2). In der Runde der letzten 16 trifft Haas auf den an Nummer sieben gesetzten US-Amerikaner James Blake. Blake schaltete in der zweiten Runde den Franzosen Arnaud Clement mit 6:4, 3:6, 6:4 aus.

Haas, der im Champions Race aktuell Platz zwölf belegt, muss das mit 2,45 Mill. Dollar dotierte Turnier an der Seine unbedingt gewinnen, um seine Chance auf die Teilnahme am Masters Cup zu wahren. Gleichzeitig ist er darauf angewiesen, dass seine Konkurrenten im Kampf um einen Platz im Feld von Schanghai (13. bis 19. November) patzen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%