Tennis ATP
Karlovic gelingt in Houston die Überraschung

Als ungesetzter Spieler hat Ivo Karlovic das ATP-Turnier in Houston gewonnen. Der 28 Jahre alte Kroate, der im Viertelfinale Tommy Haas ausschaltete, besiegte im Endspiel Mariano Zabaleta (Argentinien) mit 6:4, 6:1.

Im dritten Finale seiner Karriere hat es für Ivo Karlovic endlich zum ersten Titel auf der ATP-Tour gereicht. Der 2,08m große Aufschlagriese aus Kroatien hat das Turnier in Houston gewonnen. Im Endspiel setzte sich der 28-Jährige mit 6:4, 6:1 gegen den Argentinier Mariano Zabaleta durch und holte sich den Titel als ungesetzter Spieler.

In Houston hatte Karlovic auf dem Weg ins Finale Deutschlands Daviscupspieler Benjamin Becker und Tommy Haas sowie den Spanier Albert Montanes ausgeschaltet. Qualifikant Zabaleta, der seinen vierten Titel verpasste, hatte zuvor im Österreicher Jürgen Melzer und den US-Stars Mardy Fish und James Blake gleich drei Favoriten aus dem Turnier geworfen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%