Tennis ATP
Kohlschreiber gibt gegen Berrer auf

Michael Berrer hat den bislang größten Triumph seiner Karriere geschafft. Durch die Aufgabe des verletzten Philipp Kohlschreiber zog Berrer beim ATP-Turnier in Moskau ins Halbfinale ein, wo Paul-Henri Mathieu wartet.

Die verletzungsbedingte Aufgabe von Landsmann Philipp Kohlschreiber hat Michael Berrer den bislang größten Erfolg seiner Karriere beschert. Der Stuttgarter hat zum ersten Mal in seiner neunjährigen Profilaufbahn das Halbfinale eines ATP-Turniers erreicht. Der 27-Jährige profitierte im Viertelfinale in Moskau von der Aufgabe des deutschen Daviscupspielers Kohlschreiber, allerdings hatte Berrer den ersten Satz 6:3 gewonnen. Nächster Gegner ist der an Nummer vier gesetzte Franzose Paul-Henri Mathieu. Bereits im Achtelfinale hatte der Schwabe Berrer mit seinem Sieg gegen den an Nummer zwei gesetzten Russen Michail Juschni überrascht.

Im deutschen Duell gegen Philipp Kohlschreiber dominierte Michael Berrer vor allem durch seinen starken Aufschlag. Er servierte acht Asse. Für das Erreichen der Runde der letzten Vier bei der mit einer Million Dollar dotierten Konkurrenz hat Berrer bereits eine Prämie von 49 000 Dollar sicher.

Ebenfalls im Halbfinale steht der Serbe Janko Tipsarevic. Er wartet auf den Gewinner der Begegnung zwischen dem topgesetzten Russen Nikolaj Dawydenko und dessen Landsmann Igor Andrejew. Beide gehörten dem russischen Davis-Cup-Team an, das Ende September im Halbfinale in Moskau Deutschland 3:2 bezwungen hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%