Tennis ATP
Kohlschreiber zieht gegen Guccione den Kürzeren

Für Philipp Kohlschreiber heißt es Koffer packen. Der Augsburger verlor in der ersten Runde des ATP-Turniers in Cincinnati (USA) gegen den Australier Chris Guccione in drei Sätzen.

Philipp Kohlschreiber ist in der ersten Runde des mit drei Mill. Dollar dotierten ATP-Masters-Turniers in Cincinnati/Ohio ausgeschieden. Der Augsburger Davis-Cup-Spieler unterlag dem Australier Chris Guccione 5:7, 6:2, 3:6.

Am späten Abend tritt Philipp Petzschner (Bayreuth) gegen den Italiener Simone Bolelli an, Tommy Haas (Sarasota/USA) bekommt es mit dem Amerikaner John Isner zu tun. Am Montag hatte der Saarländer Benjamin Becker den Einzug in die zweite Runde geschafft, Nicolas Kiefer (Hannover) und Mischa Zverev (Hamburg) waren ausgeschieden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%