Tennis ATP
Kohlschreiber zieht ins Viertelfinale ein

Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Stuttgart das Viertelfinale erreicht. In der zweiten Runde bezwang der Davis-Cup-Spieler Juri Schukin aus Russland in zwei Sätzen.

Als zweiter Deutscher ist Philip Kohlschrieber beim ATP-Turnier in Stuttgart ins Viertelfinale eingezogen. Nach einem Freilos in der ersten Runde setzte sich der Augsburger mit 6:3, 6:3 gegen Juri Schukin aus Russland durch. Sein nächster Gegner ist der Argentinier Juan Martin del Potro, gegen den er das bislang einzige Duell 2007 in Cincinnati auf Hartplatz verloren hat.

Am Mittwoch war bereits Lokalmatador Michael Berrer in die Runde der letzten Acht eingezogen. Gescheitert ist dagegen der Stuttgarter Andreas Beck mit einem 6:7, 2:6 gegen Eduardo Schwank aus Argentinien.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%