Tennis ATP: Mayer in Auckland im Achtelfinale - Berrer raus

Tennis ATP
Mayer in Auckland im Achtelfinale - Berrer raus

Florian Mayer hat beim ATP-Turnier in Auckland/Neuseeland einen guten Start erwischt. Der Bayreuther qualifizierte sich durch ein 7:5, 6:3 gegen Sam Querrey (USA) fürs Achtelfinale. Michael Berrer schied dagegen aus.

Florian Mayer steht beim ATP-Turnier im neuseeländischen Auckland im Achtelfinale. Der Bayreuther setzte sich in Runde eins des Vorbereitungsturniers auf die am kommenden Montag startenden Australian Open mit 7:5, 6:3 gegen den US-Amerikaner Sam Querrey durch. Mayer trifft bei dem mit 464 000 Dollar dotierten Event nun auf den an zwei gesetzten Argentinier Juan Ignacio Chela, der in drei Sätzen gegen den Neuseeländer Daniel King-Turner gewann.

Michael Berrer verabschiedete sich derweil schon nach seinem ersten Auftritt wieder. Der Stuttgarter verlor trotz einer 4:1-Führung im dritten Satz mit 7:6 (10:8), 2:6 und 4:6 gegen den Belgier Olivier Rochus. Neben Mayer steht nun nur noch Philipp Kohlschreiber im Wettbewerb. Der an sieben gesetzte Daviscupspieler misst sich in der ersten Runde mit Michael Russell aus den USA.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%