Tennis ATP
Mayer in Miami in Runde drei - Greul ausgeschieden

Durch einen glatten Zwei-Satz-Erfolg über den Spanier Fernando Verdasco ist Florian Mayer in die Runde der letzten 32 beim ATP-Masters-Turnier in Miami eingezogen. Simon Greul scheiterte derweil an Nikolai Dawydenko.

Florian Mayer steht in der dritten Runde des AT-Turniers der Masters Serie in Miami. Der Daviscupspieler aus Bayreuth setzte sich gegen den Spanier Fernando Verdasco mit 7:6 (7:5) und 6:1 durch und trifft in der Runde der letzten 32 nun auf Verdascos Landsmann Tommy Robredo. Der an sechs gesetzte Iberer siegte 6:2, 6:4 gegen den US-Amerikaner Kevin Kim.

Greul gegen Dawydenko chancenlos

Der Stuttgarter Simon Greul muss derweil die Koffer packen. Gegen den an Position vier gesetzten Russen Nikolai Dawydenko unterlag der nach dem Aus von Tommy Haas neben Mayer letzte Deutsche im Feld glatt mit 4:6 und 0:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%