Tennis ATP
Mayer scheitert in Bukarest am Franzosen Serra

Florian Mayer ist beim mit 380 000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Bukarest im Viertelfinale gescheitert. Der Bayreuther verlor gegen den an Nummer zwei gesetzten Franzosen Florent Serra 3:6 und 6:7.

Daviscup-Spieler Florian Mayer hat den Halbfinaleinzug beim mit 380 000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Bukarest verpasst und ist als letzter deutscher Tennisprofi in der rumänischen Hauptstadt ausgeschieden. Der an Nummer sieben gesetzte Daviscupspieler unterlag dem fünf Plätze vor ihm eingestuften Franzosen Florent Serra im Viertelfinale mit 3:6, 6:7.

Serra trifft im Halbfinale auf den Italiener Filippo Volandri, das zweite Semifinale bestreiten den Franzose Paul-Henri Mathieu und Österreichs Jürgen Melzer. Schon in der ersten Runde waren Alexander Waske (Frankfurt/Main) und Simon Greul (München) gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%