Tennis ATP
Mayer und Kohlschreiber in Kitzbühel ausgeschieden

Beim ATP-Turnier in Kitzbühel hat sich nach Florian Mayer als letzter deutscher Profi auch Philipp Kohlschreiber im Achtelfinale verabschiedet. Mayer unterlag dem Italiener Starace, Kohlschreiber dem Argentinier Monaco.

Für Florian Mayer und Philipp Kohlschreiber war beim ATP-Turnier in Kitzbühel/Österreich im Achtelfinale Endstation. Der an Nummer acht gesetzte Mayer verlor zunächst gegen den Italiener Potito Starace 6:4, 6:7 (0:7), 2:6. Der Knackpunkt des Matches war der Tiebreak im zweiten Satz, den der Bayreuther zu Null abgab.

Der an neun gesetzte Kohlschreiber (Augsburg) verabschiedete sich am späten Nachmittag nach einem 3:6 und 3:6 gegen den Argentinier Juan Monaco.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%