Tennis ATP
Phau stellt Agassi in Dubai kalt

Überraschend hat Björn Phau ein deutsches Viertelfinal-Duell gegen Rainer Schüttler beim ATP-Turnier in Dubai perfekt gemacht: Der Münchner setzte sich mit 7:5, 7:5 gegen US-Star Andre Agassi durch.

Unerwartet ist der Münchner Björn Phau beim ATP-Turnier in Dubai Rainer Schüttler ins Viertelfinale gefolgt. Phau schaltete den an Nummer vier gesetzten US-Star Andre Agassi aus und trifft nun auf den deutschen Daviscupspieler. Phau setzte sich bei der mit einer Million Dollar dotierten Veranstaltung mit 7:5, 7:5 gegen Agassi durch und steht damit zum dritten Mal in diesem Jahr bei einem ATP-Turnier in der Runde der letzten Acht.

Schüttler gewann am Mittwoch im Achtelfinale das deutsche Duell gegen Ivo Klec (Mülheim) mit 7:5, 6:4. Klec hatte das Hauptfeld über die Qualifikation erreicht und zum Auftakt den Italiener Daniele Bracciali besiegt.

Auch in seinem zweiten Spiel seit dem Final-Sieg bei den Australian Open musste Roger Federer Schwerstarbeit verrichten. Die Nummer eins der Weltrangliste kämpfte sich mit einem 7:6 (7:5), 6:4 gegen Mohammed Al Gharaeeb (Kuwait) in die Runde der letzten Acht, in der er auf den Tschechen Robin Vik trifft. Zum Auftakt war Federer im Match gegen seinen Landsmann Stanislav Wawrinka im ersten Satz ebenfalls in den Tiebreak gezwungen worden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%