Tennis ATP
Phau trifft im Viertelfinale auf Roddick

Nachdem Björn Phau bereits für das Viertelfinale des ATP-Turniers in San Jose feststand, qualifizierte sich in der Nacht zum Freitag auch Andy Roddick. Der US-Star geht als klarer Favorit in das Match.

Björn Phau geht als Außenseiter in das Viertelfinal-Match des ATP-Turniers in San Jose. Der Münchner tritt in der Nacht zum Samstag (4 Uhr MEZ) gegen den topgesetzten US-Star Andy Roddick an. Phau präsentierte sich in der Runde der letzten 16 beim 7:5, 7:5 über den US-Qualifikanten Brian Wilson allerdings gut in Form.

Der 23-jährige Kalifornier hatte zum Auftakt vor heimischer Kulisse mit seinem ersten Erfolg auf der ATP-Tour in zwei Sätzen gegen den an Nummer acht gesetzten Kroaten Ivo Karlovic überrascht. Phau war mit einem Zweisatzsieg über Vorjahresfinalist Cyril Saulnier aus Frankreich gestartet.

Titelverteidiger Roddick stand in der Nacht zum Freitag länger als erwartet auf den Centre-Court. Der ehemalige US-Open-Sieger gab einen Satz gegen den Dänen Kenneth Carlsen ab, siegte dann aber 6: 3, 1:6, 6:3. Roddick hatte das Turnier in den vergangenen beiden Jahren gewonnen.

Schon in der ersten Runde war der deutsche Daviscupspieler Rainer Schüttler (Korbach) gegen Kristof Vliegen ausgeschieden. Der Belgier setzte seinen Siegeszug mit einem 7:6 (7:1), 4:6, 6: 1-Erfolg über den US-Profi Justin Gimelstob fort und trifft nun auf dessen Landsmann Vince Spadea. Robin Söderling (Schweden) gegen Andy Murray (USA) sowie Wayne Arthurs gegen Lleyton Hewitt (beide Australien) lauten die übrigen Viertelfinal-Duelle.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%