Tennis ATP
Qualifikant Golubew im Finale von St. Petersburg

Andrej Golubew hat sich beim ATP-Turnier in St. Petersburg von der Quali bis ins Finale gespielt. Auf ihn wartet der Brite Andy Murray. In Basel will Roger Federer den Sieg.

Der Kasache Andrej Golubew hat beim mit einer Million Dollar dotierten ATP-Turnier von St. Petersburg (Russland) den Durchmarsch von der Qualifikation bis ins Finale perfekt gemacht. In der Runde der letzten vier besiegte die Nummer 150 der Weltrangliste den Rumänen Victor Hanescu souverän mit 6:3 und 6:0. Im Finale bekommt es Golubew nun mit Titelverteidiger Andy Murray zu tun, der sich gegen den Spanier Fernando Verdasco ebenfalls klar mit 6:0 und 6:3 durchsetzte.

"Heute hatte ich ein großartiges Gefühl für den Ball", sagte Golubew nach seinem Erfolg. "Ich fühlte mich, als wenn ich selbst mit geschlossenen Augen perfekt spielen könnte." Für den 21-Jährigen war es der erste Einzug in ein ATP-Finale.

Federer bei Heimspiel im Finale

Derweil ist der Schweizer Weltranglistenzweite Roger Federer beim ATP-Turnier in Basel erwartungsgemäß ins Endspiel eingezogen. Der an Nummer eins gesetzte Federer gab sich beim 6:3, 6:2-Erfolg gegen den Spanier Fernando Verdasco keine Blöße. Der 27-Jährige trifft im Finale auf den Argentinier David Nalbandian, der seinen Landsmann Juan Martin del Potro mit 6:4, 6:4 bezwang.

In Lyon steht der Schwede Robin Söderling nach seinem 5:7, 6:3, 6:3 gegen den Franzosen Gilles Simon im Endspiel. Söderling muss gegen Julien Benneteau antreten, der sich im französischen Duell gegen seinen Landsmann Jo-Wilfried Tsonga 7:6 (7:4), 7:5 durchsetzte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%