Tennis ATP
Schüttler in Hamburg eine Runde weiter

Rainer Schüttler hat seine Titel-Chance bei den German Open in Hamburg gewahrt. Der 30-Jährige besiegte Lucky Loser Lukas Dlouhy mit 4:6, 6:3, 6:2 und trifft nun in der zweiten Runde auf den Spanier Juan Carlos Ferrero.

Nach der Absage von Titelverteidiger Roger Federer bei den German Open hat der Korbacher Rainer Schüttler seine Chance genutzt. Der 30-Jährige besiegte in der ersten Runde in Hamburg Lucky Loser Lukas Dlouhy mit 4:6, 6:3, 6:2 und trifft nun auf den Spanier Juan Carlos Ferrero.

Dlouhy war nur als Nachrücker für den Weltranglisten-Ersten aus der Schweiz in das Hauptfeld des mit 2,082 Mill. Euro dotierten ATP-Turniers in der Hansestadt gelangt. Schüttler, der in diesem Jahr bislang bei elf Turnierstarts siebenmal in der ersten Runde gescheitert war, hatte eine Wildcard erhalten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%