Tennis ATP
Viertelfinale Endstation für Kohlschreiber

Beim ATP-Turnier in Kitzbühel musste Philipp Kohlschreiber im Viertelfinale die Segel streichen. Der Augsburger unterlag dem an sieben gesetzten Argentinier Juan Ignacio Chela glatt in zwei Sätzen.

Der Traum vom Halbfinale war für Philipp Kohlschreiber beim ATP-Turnier in Kitzbühel in der Runde der letzten Acht vorbei. Der an Nummer 13 gesetzte Augsburger unterlag im Viertelfinale dem Argentinier Ignacio Chela (Nr. 7) mit 4:6, 4:6.

Zuvor hatte er den Finnen Jarkko Nieminen 6:2, 4:6, 6:3 geschlagen. Im Achtelfinale war der Heidelberger Denis Gremelmayr am früheren French-Open-Sieger Gaston Gaudio (Argentinien) gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%