Tennis Australian Open
Grönefeld nimmt als letzte Deutsche den Hut

In Anna-Lena Grönefeld hat sich bei den Australian Open in Melbourne auch die letzte deutsche Teilnehmerin verabschiedet. Die Fedcupspielerin unterlag in Runde zwei der Spanierin Maria Sanchez Lorenzo in drei Sätzen.

Anna-Lena Grönefeld hat bei den Australian Open in Melbourne als letzte deutsche Teilnehmerin die Segel gestrichen. Die an Nummer 22 gesetzte Nordhornerin unterlag in der zweiten Runde überraschend der Spanierin Maria Sanchez Lorenzo mit 6:4, 4:6 und 1:6.

Grönefeld begann zwar stark, leistete sich mit zunehmender Spieldauer aber immer mehr Schwächephasen. 50 unerzwungene Fehler und neun Doppelfehler sorgten schließlich für das Aus der Fedcupspielerin, die in Runde eins Sanchez´ Landsfrau Laura Pous Tio bezwungen hatte.

Einen Tag zuvor hatten bereits Julia Schruff und Martina Müller ihre Zweitrundenspiele verloren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%