Tennis Australian Open
Henin und Williams souverän, Mauresmo raus

Justine Henin und Serena Williams stehen im Achtelfinale der Australian Open. Henin setzte sich gegen Francesca Schiavone durch, Williams bezwang Wiktoria Azarenka. Amelie Mauresmo ist dagegen ausgeschieden.

Justine Henin und Serena Williams sind bei den Australian Open ins Achtelfinale eingezogen. Die an Nummer eins gesetzte Weltranglistenerste Henin setzte sich in der dritten Runde in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:4 gegen Francesca Schiavone aus Italien durch. In der Runde der letzten 16 trifft die Belgierin nun auf Su-Wei Hsieh (Taiwan), die die Französin Aravane Rezai in drei Sätzen mit 6:2, 6:7 und 6:4 ausschaltete.

Titelverteidigerin Serena Williams gewann ihr Drittrunden-Spiel gegen die Weißrussin Wiktoria Azarenka in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Die US-Amerikanerin bekommt es im Achtelfinale nun mit Nicole Vaidisova zu tun. Die Tschechin bezwang Ai Sugiyama (Japan) mit 6:3 und 6:4.

Auch Maria Scharapowa steht in der nächsten Runde. Die Russin hatte beim 6:3, 6:0 gegen Landsfrau Jelena Wesnina keine Mühe und trifft im Achtelfinale in Jelena Dementiewa auf eine weitere Russin.

"Aussie" Dellacqua schaltet Mauresmo aus

Die Australierin Casey Dellacqua hat unterdessen für die erste große Überraschung in Melbourne gesorgt. Die 22-Jährige schaltete mit 3:6, 6:4, 6:4 Amelie Mauresmo (Frankreich) aus, die Siegerin von 2006. Die 78. der Weltrangliste aus Perth erreichte zum ersten Mal in ihrer Karriere das Achtelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%